Katholische Grundschule Born-Lüttelbracht

Am 4., 5. und 6. Juni 2019 findet an unserer Schule die Hauptphase der Qualitätsanalyse statt. Bereits im Jahr 2017 gab es dazu eine vorbereitende Phase, in der sich die Schule zur Weiterentwicklung in bestimmten Bereichen verpflichtet hat. Hierzu gehörte unter anderem die Erarbeitung eines Leistungskonzeptes, die Fertigstellung der schuleigenen Lehrpläne sowie die Miteinbeziehung und Förderung von besonderen Interessen und Begabungen unserer Schülerinnen und Schüler in den Unterricht.

 

In der ersten Juni Woche kommt eine Prüfungskommission nun zu uns in den Unterricht. Es werden im Vorfeld Interviews mit allen Beteiligten Gruppen geführt, so dass ein möglichst umfassender Einblick entsteht.

Neben den vereinbarten Arbeitsschwerpunkten wird die Schule anhand der Kriterien des Qualitätstableaus NRW bewertet.

Die vorbereitende Planungsgespräch findet am 07.05.2019 statt. Danach werden auch die Kinder über den Besuch informiert. Sollten Sie konkrete Fragen zu den Besuchstagen haben, können Sie unsere Schulpflegschaftsvorsitzende Frau Ihlo oder auch die Klassenlehrerin Ihres Kindes gerne ansprechen.

Allgemeine Informationen zur Qualitätsanalyse finden Sie unter folgendem Link:

https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Schulentwicklung/Qualitaetsanalyse/index.html